Defense Training Marker

Was bedeutet T4E?

Das KĂŒrzel steht fĂŒr Training for Engagement, einen polizeitaktischen Begriff, der realitĂ€tsnahe Ausbildung charakterisiert - etwa mit Rubberball- oder Paintball- Waffen im Design der echten Dienstwaffen.
So lassen sich BewegungsablÀufe besser automatisieren.
Weiteres dienen sie ebenso als Selbstschutzwaffen zum verschießen von Kreide- und Pfefferkugeln

Frei erhÀltlich ab 18 Jahren.

EnglishFrenchGermanItalianRussian